Aktuelle Politik

Vom Disaster des gestrigen Super-Wahlabends oder: Warum ich darüber nachdenke auszuwandern!!!

ballot-paper-453807_1280-800x300Natürlich, war es absehbar, dass die AfD in die Landtage von Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt einzieht, aber, dass diese Partei aus dem Stand solche Ergebnisse erzielt, war für mich dann doch überraschend.
In Merseburg beispielsweise ging die AfD als Sieger hervor: Mit 32,1% ist sie in diesem Wahlkreis sogar die stärkste Kraft. Da fragt man sich dann doch, was ist da schief gelaufen.
Jedem mündigen Bürger dürfte doch klar sein, dass Protestwahl keine Alternative darstellen kann. Dieser Rechtsruck in unserer Gesellschaft gefällt mir ganz und gar nicht.

Natürlich steht unsere Republik und damit auch jeder Einzelne von uns vor der großen Herausforderung die ankommenden Flüchtlinge in unsere Gesellschaft zu integrieren. Dies wird viel Kraft und Mühe kosten, aber davon auszugehen, dass die Lösung für all jenes, was momentan, vielleicht noch nicht ganz rund läuft, die Wahl der AfD sein könnte, lässt mich schon an dem gesunden Menschenverstand dieser Wähler zweifeln. Wie soll denn die Lösung aussehen? Wir machen es uns drinnen gemütlich und draußen hungern, frieren und sterben Menschen? Diese Menschen sind Menschen, wie Du und ich! Sie wollten dem Krieg entkommen und ihren Kindern und Familien ein besseres Leben ermöglichen. Hätte nicht jeder von uns in einer solchen Situation ähnlich gehandelt? Ich frage mich schon länger, wie aus der „refugees welcome“-Stimmung eine solch negative und fremdenfeindliche Stimmung werden konnte. Doch nicht nur wegen der Vorfälle in Köln…Übergriffe auf Frauen gibt es leider tagtäglich und zwar nicht nur von Männern mit Migrationshintergrund!

In einem solchen Umfeld sollen meine Kinder nicht aufwachsen und so kommen mir dann schon auch die Gedanken auszuwandern, wenn die Situation sich weiter zuspitzt.

Mündige Bürger einer Demokratie sollten aus der deutschen Vergangenheit lernen und nicht den gleichen Fehler wiederbegehen…

Advertisements

3 Kommentare zu „Vom Disaster des gestrigen Super-Wahlabends oder: Warum ich darüber nachdenke auszuwandern!!!

  1. Da wird Deutschland bald leer sein, denn auch Menschen mit diametralen Überzeugungen schreiben oft vom Auswandern, weil sie das politische System als Zumutung empfinden.
    Es sei auch noch darauf hingewiesen, die AfD hat die Wahlen nicht gewonnen, die Mehrheit unterstützt die Konsensparteien (in Frage der Zuwanderungspolitik), es ist also noch keine Zeit für Panik.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s