DIY · Rund um die Küche

Rezept für selbstgemachte Haselnusscreme (oder warum sich der Verzicht auf Palmöl auszahlt)

Die liebe Jules hat heute eine Rezept für Haselnusscreme ohne Palmöl für euch!

Jules Moody

Hallo meine Lieben!

Heute darf ich euch, bevor ich mit meinem Rezept für selbstgemachte Haselnusscreme beginne, zu Sylvi und ihrem Blog „Mom’s favorites and more“ entführen, die einen sehr lesenswerten Artikel darüber geschrieben hat, warum der Verzicht auf Palmöl sich lohnt.

Ursprünglichen Post anzeigen 347 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s