DIY

DIY: Schlüsselanhänger (Gastbeitrag von Jules Moody)

Hallo meine Lieben,

hier ist wieder Jules von https://julesmoody.wordpress.com und heute hab ich ein besonders mädchenhaftes DIY-Projekt für euch vorbereitet: Einen Schlüsselanhänger mit gehäkelter Blume.

Das Projekt ist entweder ein super Geschenk für Mädchen (oder Damen, die im Herzen noch immer Mädchen sind) oder ein Projekt, das Teenies selbst machen können, denn wer die Grundlagen des Häkelns beherrscht – also Luftmaschen, feste Maschen, Stäbchen und Kettmasche – der kann auch diese Blume häkeln.

Schlüsselanhänger_1

Ihr benötigt: 

  • Häkelnadel in der Stärke 4
  • von der Stärke passende Wolle
  • Holzperlen
  • Schlüsselanhänger-Ring
  • Schere

Und so geht’s: 

  • Blume häkeln:

2 Luftmaschen anschlagen und wie folgt häkeln:

1.Runde: 10 feste Maschen in die zweite Luftmasche von der Nadel aus. Diese und jede weitere Runde mit einer Kettmasche in die erste feste Masche schließen.
2. Runde: Luftmaschenbogen häkeln: 1 feste Masche, 2 Luftmaschen, *1 feste Masche in die übernächste feste Masche, wieder 2 Luftmaschen. Ab * 3x wiederholen = 5 Luftmaschenbögen.
3. Runde: In jeden Bogen 1 feste Masche, 4 Stäbchen, 1 feste Masche häkeln. Mit einer Kettmasche schließen, Faden abschneiden und vernähen.

  • Perlen auffädeln:

Hierzu einfach einen Wollfaden durch das mittlere Loch der Blume stecken eine Perle auffädeln und hinter der Perle gut verknoten, sodass sich der Faden nicht lösen kann. Das Ende knapp hinter dem Knoten abschneiden.

Schlüsselanhänger_2

Nun am anderen Ende Perlen in der gewünschten Farbauswahl und Länge auffädeln. Wenn alle gewünschten Perlen oben sind, dann schlagt ihr den Faden einmal um zurück, sodass das Ende des Fadens wieder zurück zu den Perlen zeigt. Den Faden nun gut vor der letzten Perle verknoten und von oben (Achtung, hier liegt der Faden nun doppelt)  nochmals eine Perle auffädeln und gut über den Knoten schieben, sodass dieser hiermit nochmals gesichert ist und unsichtbar wird.

Schlüsselanhänger_3

Jetzt den Schlüsselanhänger auf den Ring auffädeln und wenn gewünscht den verbleibenden Steg zwischen Perlen und Ring mit Wolle nochmals umwickeln. Dafür einfach nach der letzten Perle festknoten und umwickeln, bis ihr oben angekommen seid. Dort wieder mit einem Knoten verschließen und den Faden knapp abschneiden.

Schlüsselanhänger_4

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nacharbeiten und viel Freude mit euren Schlüsselanhängern!

Alles Liebe,
Jules 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s