Allgemein · Wochenende in Bildern

Und noch ein Schulanfang – Wochenende in Bildern 13.08./14.08.2016

Nachdem wir in Sachsen schon wieder eine Woche Schulalltag hatten, wurden in Thüringen die neuen Erstklässler erst dieses Wochenende eingeschult. Auch mein Patensohn ist nun ein Schulkind und wir haben kräftig gefeiert. Morgens um halb acht waren wir auch schon auf der Autobahn gen Thüringen.

Erst zum Friseur in Jena und anschließend wurde ab Mittag auf einem 200 Jahre alten Bauernhof zwischen Jena und Weimar gefeiert. Eine tolle Location für Festivitäten, die wir wirklich nur empfehlen können (Bei Matthesens).

Richtig urig und gemütlich war es dort und für unsere Stadtkinder waren natürlich die Tiere absolute Highlights. Immer wieder mussten die Tiere gestreichelt und gefüttert werden.

Nach dem Kaffee trinken, haben die Kinder gespielt und getobt und anschließend kleine „Rübenlampen“ geschnitzt.

Geschenke gab es natürlich auch und das Highlight war sicher das Bild, was die Mami meines Patenkindes gemalt hat und er am Abend beim gemütlichen Ausklang des Abends am Feuer geschenkt bekam.

Wie ich in meinem Artikel über Geschenke zum Schulanfang schon schrieb (5 Dinge, die man besser nicht schenkt, wenn man zur Einschulung eingeladen ist), schenke ich gerne Erlebnisse. Von uns gab es daher eine Tageskarte für den Leipziger Zoo und noch ein paar andere Kleinigkeiten.

Eine wunderschöne Idee war auch der Zuckertütenbaum für die Gastkinder und der Marshmallow-Sekt:

Ein ganz persönliches Highlight: Unsere Vierjährige kann jetzt Fahrrad fahren. Auf dem Bauernhof gab es auch ein kleines Fahrrad mit dem sie immer wieder während der Feier übte und dann klappte es plötzlich (Mama hat immer noch Gänsehaut)

WP_20160813_16_23_18_Pro

Spätabends ging es dann zu anderen Freunden, bei denen wir übernachteten und mit denen wir heute den Vormittag verbracht haben. Ganz entspannt und ruhig nach dem ereignisreichen Tag gestern. Auch hier wurde wieder Fahrradfahren geübt und unsere Große musste auch noch einmal austesten, wie sich so ein kleines Fahrrad fährt. Ausgiebig gespielt wurde natürlich auch!

Sehr toll fand ich hier die Salz-/Pfefferstreuer alias Goethe und Schiller.

Nach dem Mittag ging es dann nochmals kurz zu anderen Freunden, da auch sie nun ein Schulkind haben und dann endlich nach Hause. Die Mädels sind allerdings sehr geschafft, so dass wir nur noch kurz im Hof waren und nun noch schnell Brot zu Abend essen gegessen haben.

Morgen beginnt ja schließlich schon wieder eine neue Woche, obwohl wir gerade echt gern noch einen Tag ausruhen wollen würden nach diesem Feier-Wochenende.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!!

Eure

Sylvi

P.S.: Gefällt es euch hier bei mir auf dem Blog? Dann folgt mir doch auch bei Facebook ! Ich freu mich auf euch!!!

Mehr WIB’s findet ihr übrigens bei Susanne von Geborgen Wachsen.

Advertisements

2 Kommentare zu „Und noch ein Schulanfang – Wochenende in Bildern 13.08./14.08.2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s