freitags5 · Rund um die Küche

Orangen-Basilikum-Eis, Tharagonier und ein ganz großer Dank an euch alle – meine Freitagslieblinge (16.09.2016)

Ihr Lieben,

ich melde mich zurück! Ihr habt es ja sicher mitbekommen, wir hatten in den letzten Wochen eine nicht wirklich einfache Zeit, um die Wahrheit zu sagen eine absolut schwere Zeit, aber seit gestern ist der Lieblingsmann nach zweiwöchigem Aufenthalt im Krankenhaus endlich wieder bei uns und ihm geht es jeden Tag etwas besser.

Ich möchte daher zuallererst heute DANKE sagen, an euch alle, die mitgefühlt und an uns gedacht haben. Ganz lieben Dank für die lieben Kommentare und Nachrichten. Es hat mir geholfen diese Zeit zu überstehen.

Nun aber wieder zurück zu den Freitagslieblingen…

 

Unser Lieblingsbuch der Woche: Warum? von Tony Ross ist schon etwas älter, aber wir haben es kürzlich in einer kleinen Spielwarenhandlung in Gohlis entdeckt und sind jetzt schockverliebt. MiniMotte ist gerade im absoluten „Warum“-Alter und deshalb musste das Buch einfach mit. Lisa, die Protagonistin im Buch, fragt auch gerne nach dem „Warum“ und bringt ihren Papa damit manchmal absolut zur Verzweiflung. Doch eines Tages landet ein Raumschiff der Tharagonier im Park… Alle sind geschockt, nur Lisa nicht. Sie fragt nach dem Warum und rettet damit schlussendlich die Menschheit…

wp_20160916_18_10_02_pro

Das Lieblingsessen der Woche ist mein Orangen-Basilikum-Eis, welches ich diese Woche in meiner neuen Eismaschine zubereitet habe. Absolut lecker und erfrischend.

Ihr benötigt: 2 Bio-Orangen, 200ml Sahne, 300ml Milch, 2 Vanilleschoten, 2-3 El Zucker und 8 große Basilikumblätter. Milch und Sahne in einen Topf gießen und das Mark von zwei Vanilleschoten sowie den Zucker hinzugeben und alles kurz aufkochen lassen. In der Zwischenzeit die Orangen heiß abwaschen und die Schale abreiben sowie den Basilikum feinhacken. Die Sahne-Milch-Mischung abkühlen lassen und anschließend den Orangenabrieb sowie den gehackten Basilikum unterrühren und in die Eismaschine geben. Der Rest passiert von selbst….

wp_20160914_17_01_21_pro

 

Der Lieblingsmoment mit Kind war am Mittwoch im Hof. Es waren vermutlich die letzten warmen Tage und wir waren viel draußen. Laut Minimotte hatte der Boden auch Durst und so gossen wir ausgiebig den Boden und patschten mit dem Füßen im Wasser herum.

 

 

 

 

 

 

 

 

wp_20160916_10_22_25_proDer Lieblingsmoment für mich war heute eine kleine Kaffeepause allein mit meinem Mann. Nachdem gestern natürlich, und zurecht, die Kinder ihn völlig in Beschlag genommen hatten, haben wir zwei diesen Moment nur für uns sehr genossen. Der Lieblingsmann muss erstmal wieder zu Kräften kommen und durfte Kuchen schlemmen. Ich begnügte mich mit einem Tee.

 

Die Inspiration der Woche war ein Text von meiner lieben Lotti von Zicklein und Böckchen. Ihr Plädoyer dafür, warum es pädagogisch wertvoll ist, dass wir Eltern auch mal faul sind, traf bei mir absolut den Nerv. Ja, ich gestehe, auch ich bin manchmal faul und misch mich nicht ständig in die Streitigkeiten meiner Kinder ein… „Ihr schafft das schon!“ oder „Versucht das mal allein zu klären.“, ja solche Sätze kenne ich auch von mir! Diesen absolut lesenswerten Text findet ihr hier: Warum faule Eltern pädagogisch wertvoll sind

2016-09-16-1

Das waren sie auch schon wieder meine ersten Freitagslieblinge nach der kleinen Blog-Pause. Ich wünsch euch einen wunderschönes Wochenende!

Eure

Sylvi

P.S: Mehr Freitagslieblinge gibt es bei Anna von BerlinMitteMom

 

 

 

Advertisements

6 Kommentare zu „Orangen-Basilikum-Eis, Tharagonier und ein ganz großer Dank an euch alle – meine Freitagslieblinge (16.09.2016)

  1. Wie schön, dass Du wieder da bist, liebe Sylvi ❤ Ich hoffe, die Zukunft bring Euch wieder mehr Glück und Ruhe!

    Das Dessert hört sich unglaublich lecker an. Ich liebe ja Basilikum. Und auch das Buch werde ich mir auf jeden Fall beim nächsten Stadtbummel näher anschauen. Ich finde schon das Cover total schön!

    Und ich fühle mich unglaublich geehrt, dass Dir mein Text eine Inspiration war und ich mich in Deine tollen Freitagslieblinge einreihen darf!

    Ganz liebe Grüße
    Lotti

    Gefällt 1 Person

      1. Nein, leider habe ich es bisher noch nicht in die Buchhandlung geschafft. Die nächste gute ist hier erst nach 35 Minuten Fahrtweg zu finden 🙂 Aber ich hab schon eine List 😉

        Gefällt mir

  2. Liebe Sylvi,

    schön, dass es deinem Mann wieder besser geht und ihr nun wieder Zeit gemeinsam habt 🙂

    Das Eis sieht wirklich toll aus, da läuft mir direkt das Wasser im Mund zusammen. Und das obwohl es in Strömen gießt draußen! Das muss ich unbedingt auch mal machen 🙂

    Ich wünsche dir und deiner Familie ein wunderbares Wochenende 🙂

    Liebe Grüße
    Sarah

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s