Allgemein · schöne Dinge und Geschenkideen (nicht nur für Kids)

Kleinigkeiten für den Adventskalender: Meine Ideensammlung

Ihr Lieben,

ich hatte versprochen euch zu zeigen, was sich dieses Jahr so in unserem Adventskalender „Coffee to go“ versteckt. Normalerweise mussten Lou und MiniMotte bisher ja immer abwechseln, aber da Lou dieses Jahr unbedingt den Adventskalender von Ikea haben wollte, hat MiniMotte das Glück die Kaffeebecher ganz für sich allein zu haben.

Was wird sich denn nun so in den Bechern verstecken? Zum Beispiel:

phototasticcollage-2016-11-19-12-47-13

  • Haarspangen Fuchs und Igel von Die Spiegelburg
  • Spieluhr
  • Schneekugel
  • Zauberblock
  • Pixi-Bücher
  • Tattoos
  • Stempel
  • Perlen zum Fädeln
  • Klangspiel
  • Tinti Badefarbe
  • Goki Puzzle
  • Aufkleber
  • LED-Kreisel

phototasticcollage-2016-11-19-11-49-40

Auch wird es Gutscheine für den Weihnachtsmarkt geben. Denn vor ein paar Jahren wohnten wir eine ganze zeitlang mal in der Innenstadt einer kleinen Stadt in Mitteldeutschland, quasi direkt neben dem Weihnachtsmarkt. Die Folgen könnt ihr euch ja sicher ausmalen… Täglich mussten wir da hin und wir wurden in den vier Wochen, die der Markt geöffnet hatte, ne Menge Geld los für Karusell fahren, Crepes essen oder Zuckerwatte. Seither habe ich das ganze umgestellt, um die Kosten im Rahmen zu halten, gibt es jetzt immer im Adventskalender Gutscheine für Aktivitäten auf dem Weihnachtsmarkt. Die Kinder freuen sich sehr darüber und wir gehen dann einfach zwei Mal in der Vorweihnachtszeit auf den Weihnachtsmarkt und sie lösen ihre 3-4 Gutscheine ein. Das klappt super bei uns und wird von den Kindern auch sehr gut angenommen…


 

Auch meinen Eltern mache ich ja jedes Jahr einen Adventskalender. Sie müssen sich tatsächlich reinteilen, also meine Mama bekommt immer die ungeraden Zahlen und mein Papa die geraden Zahlen. Leider war ich in diesem Jahr schon recht fix und habe alles schon eingetütet, aber hier sind dennoch ein paar Beispiele, was ich so reingetan habe:

Für meine Mama:

 

Für meinen Papa:

phototasticcollage-2016-11-21-13-39-33


 

Der Lieblingsmann und ich schenken uns bewusst einen Kalender der „guten Taten“. Auch wir wechseln uns ab und jeder schreibt zwölf schöne Dinge auf mit denen der andere überrascht werden soll. Einzige Bedingung: Es darf kein Geld kosten!

Letztes Jahr stand da zum Beispiel drinnen:

  • Ich nehme mir einen Tag frei für dich!
  • Heute darfst du ausschlafen!
  • Frühstück ans Bett
  • Heute wasche ich die Wäsche!
  • Ich hole heute die Kinder ab.
  • gemütlcher Abend im Kerzenschein uvm.

Der Kreativität kann man da ja freien Lauf lassen. Ich finde es nur schön, dass dieser Kalender eben ohne materielles auskommt und man sich einfach Gedanken macht, wie man dem Partner etwas Gutes tun kann.

Was kommt bei euch so in die Adventskalender? Habt ihr nur einen für die Kinder oder ist es euch auch wichtig einen eigenen zu haben? Ich freue mich auf eure Meinungen und Kommentare!

Eure

Sylvi

 

 

 

 

Advertisements

6 Kommentare zu „Kleinigkeiten für den Adventskalender: Meine Ideensammlung

  1. Sehr nette Ideen hast du da zusammengetragen. Bei uns bekommt der Junior einen Kalender mit großen und mit kleinen Sachen. Da ist ein Konzertbesuch dabei und auch ein Kinofilm, den wir als Familie dann gemeinsam anschauen bzw. aufs Konzert gehen wir auch als Familie. Da sind auch Süßigkeiten drin oder ein Gutschein für Unternehmungen. Eine bunte Mischung. Mein Mann bekommt seit Jahren einen Pralinenkalender, auf den er sich Jahr für Jahr freut. Ich gehe leer aus – seufz -, du siehst, ich musste beim Adventskalenderwichteln und dem DIY-Adventskalender #24kleineFreuden mitmachen, damit ich auch was auspacken darf… 😉 ♥

    Gefällt 1 Person

    1. Oh nein, ANNI! Du musst dir auch etwas gönnen! Ich finde es schön, dass in dem Adventskalenders des Juniors auch Unternehmungen sind. Gemeinsame Zeit ist doch so wertvoll – toll! Aber bitte: Gönn dir auch eine kleine Freude!
      Liebe Grüße
      Sylvi

      Gefällt mir

      1. Danke für die schönen Worte, liebe Sylvi. Ja, das mache ich, ich gönne mir auch was! Vielleicht mal ein Mittagsschläfchen außer der Reihe oder eine Runde Wellness in der Sauna… Mal schauen. Aber es stimmt schon, man darf ruhig auch mal nach sich schauen. ♥

        Gefällt mir

  2. Hey meine Liebe:))

    Gerade habe ich unseren Adventskalender fertig befüllt, denn ab diesem Jahr gibt es Aktivitäten für alle von uns gemeinsam.
    Aus einer Drogerie habe ich mir ein wunderschönes Exemplar DIY gegönnt, mit tollen Zahlen-Aufklebern, Kordel und Holzklammern.
    Da mein Sohn zum Geburtstag schon einen speziellen Fan-Adventskalender bekommen hat, dachte ich mir, dann darf es mal gemeinsame Zeit für ALLE sein!!!
    Unsere 24 :
    backt gemeinsam Plätzchen
    kocht gemeinsam Abendessen
    bastelt Weihnachtsdeko
    sammelt Tannenzapfen
    bastelt Schmuck für den Weihnachtsbaum
    dekoriert ein Lebkuchen Haus
    geht Schlitten fahren
    baut einen Schneemann
    geht Schlittschuh laufen
    macht einen Spieleabend
    guckt einen Weihnachtsfilm
    baut eine Bettenburg
    bastelt weiße Pompoms für eine Schneeballschlacht im Haus
    macht heiße Schokolade oder Kinderglühwein
    lernt oder dichtet ein Weihnachtsgedicht
    überrascht jemanden heimlich mit einem Wichtelgeschenk
    malt eigenes Geschenkpapier
    schreibt einen Brief an den Weihnachtsmann
    bastelt Weihnachtskarten
    singt & tanzt zu Weihnachtsliedern
    macht einen Familien-Pyjamaparty unterm Weihnachtsbaum
    lest eine Weihnachtsgeschichte
    sucht und lacht gemeinsam über Weihnachtswitze
    startet gemeinsam eine neue Weihnachtstradition
    schmückt den Weihnachtsbaum

    …ich freue mich darauf!!!

    Deine Ideen sind sehr schön, besonders der für Deine Eltern.
    Kussi

    Gefällt 1 Person

    1. Hey K.L., ;-)!
      Wie schön hier von dir zu lesen! Das klingt echt schön, was ihr so vor habt. Am besten gefällt mir ja Bettenburg bauen und Familien-Pyjamaparty. Da könnt ich echt glatt mitmachen, :-)!
      Ich finde es immer schön, wenn man Dinge gemeinsam macht! Absolut tolle Idee!
      Kussi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s