Wochenende in Bildern

Die erste Kerze brennt – Wochenende in Bildern (26./27.11.2016)

Ihr Lieben,

und schon ist das erste Adventswochenende quasi vorbei und wir eilen mit großen Schritten dem Weihnachtsfest entgegen. bevor ich euch ein paar Bilder aus unserem Wochenende zeige, möchte ich euch nochmal an mein aktuelles Gewinnspiel erinnern. Zu gewinnen gibt es diese Glasschale von moldE-glaS einer Leipziger Upcycling-Künsterlin. Ein einmaliges Stück, was gewiss nicht jeder hat. Wer also noch in den Lostopf hüpfen will, der schaut einfach mal  hier.

dsc_2695


Am Samstag wachte ich gegen 8.30 Uhr auf und!!! die Kinder schliefen noch! Nur der Lieblingsmann war schon fleißig und hatte den Teig für die Brötchen schon vorbereitet. Um 9 Uhr wurde uns dann langweilig, ;-), und wir weckten die Mädels.

dsc_0759

Nach einem üppigen Frühstück, las ich bei Twitter, dass die Antonov AN225 in wenigen Minuten in Leipzig landen würde. Als Flugzeugliebhaber wollten auch wir das größte Flugzeug der Welt landen sehen und machten uns auf dem Weg zur Nordbahn des Leipziger Flughafens. Leider kamen wir eine Minute zu spät! Um 10:22 Uhr landete sie und wir waren 10:23 Uhr da. Bestes Fotowetter war aber leider sowieso nicht, da es super neblig war und so gab es nur ein Foto der Antonov auf der Landebahn.

dsc_0765

wp_20161126_10_26_18_proa

Anschließend ging es kurz in den Baumarkt und schließlich in die Backstube. Die ersten Plätzchen wurden gebacken und am Nachmittag dann verputzt.

dsc_0781

Während ich noch ein paar Einkäufe erledigte, machte MiniMotte Mittagsschaf und Lou machte Hausaufgaben.

Sie wollte am Abend ein Dessert zaubern und so machte sie sich am Nachmittag in der Küche ans Werk und kochte Schokopudding mit Vanillesoße. Gut, dass sie sich für die einfache Variante entschied. Ihre ursprüngliche Idee war Schokokuchen auf Fruchtspiegel, aber ich glaube, bis sie uns das auftischen kann, muss sie noch ein bisschen mehr Küchenpraxis sammeln. Jedenfalls nutzten wir die Gelegenheit gleich mal, um ein bisschen Mathe zu wiederholen: Mililiter, Liter,  3/4 Liter, Gramm, Kilogramm – ja,ja, gar nicht so einfach…

instagramcapture_0ce89a0e-d6d9-48c6-8cdb-afd3579e14df

Zum Abendessen gab es Krustenbraten mit Spargel und karamellisiertem Lauch (in den Pfännchen).

dsc_0795

Am Abend schaute ich mit den Beiden Das fliegende Klassenzimmer und wir machten es uns gemütlich, während der Lieblingsmann an einem neuen Bild arbeitete.

dsc_0808

Heute durfte dann die erste Kerze angezündet werden… Wieder saßen wir erst gegen halb zehn am Frühstückstisch. Ich hoffe die Mäuse werden nicht krank. Es ist ja schon ziemlich ungewöhnlich für die Beiden solange zu schlafen.

dsc_0819

Anschließend machte ich den Adventskalender für meine Eltern fertig, der morgen in die Post gehen soll. Was alles so in unserem Adventskalender zu finden ist, könnt ihr euch hier anschauen.

dsc_0824

Während die Mädels Mittagsschlaf machten, bereitete ich schon einmal diesen Post vor und machte ein bisschen Korrespondenz.

wp_20161127_13_37_21_pro-2

Der Lieblingsmann malte mal wieder.

dsc_0831

Am Nachmittag gingen wir zum Weihnachtskonzert von  T.Voices. Eine Freundin von uns singt in diesem Leipziger Frauenchor und wir gehen jedes Jahr wieder gerne hin. Das Konzert begann um 17 uhr, aber um einen guten Platz zu bekommen (Strandlaken-Mentalität, 😉 ) stellte sich der Lieblingsmann bereits um 15 Uhr in die Schlange. Die Mädels und ich kamen dann eine Stunde später nach.

Das Konzert war wieder einmalig und wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr. Wir waren erst spät zu Hause, also gab es nur noch ein paar Schnittchen und eine Geschichte (immer noch lesen wir: Tilda Apfelkern) und dann ging es auch schon ins Bett.

Meine Lieben, dass war auch schon wieder unser Wochenende. Liebe Bloggerkollegen, bitte denkt an meine aktuelle Blogparade… Mehr erfahrt ihr hier. Ich freu mich auf eure Beiträge.

phototastic-24_10_2016_c79ff9b0-3543-4eff-a8ed-83d9fd68ea3b

Wer nun Lust auf mehr WiB’s hat, schaut am Besten wieder bei  Susanne vorbei.

Und ich wünsche euch nun einen guten Start in die neue Woche. Der Dezember steht vor der Tür, das erste Türchen darf geöffnet werden… Lasst euch nicht stressen, sondern genießt diese magische Vorweihnachtszeit.

Eure

Sylvi

Advertisements

2 Kommentare zu „Die erste Kerze brennt – Wochenende in Bildern (26./27.11.2016)

  1. Ihr mögt Flugzeuge 🙂 da hättet ihr in Frankfurt bestimmt bessere Karten, oder einfach bei uns im Garten auf den Rücken legen und nach oben sehen, hahaha, alle paar Tage drehen die Jungs genau hinter unserem Haus ein und beginnen den Landeanflug, ich hoffe unsere Weihnachtsbeleuchtung bringt sie nicht zur vorzeitigen Landung 😉
    Habt ne tolle Woche

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Martina, schön mal wieder von dir zu hören bzw. zu lesen.. Ja, wir lieben Flugzeuge und grundsätzlich bietet uns da Leipzig auch einiges… Aber die Antonov kriegen wir einfach nicht zu fassen… Ich glaub, wenn wir direkt in der Anflugzone eine Flughafens wohnen würden, wäre das gar nicht gut… Da würde mein Mann ja nur noch gen Himmel gucken…

      Ganz liebe Grüße aus Leipzig sendet dir
      Sylvi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s