Buch & Spiel

LION. Der lange Weg nach Hause von Saroo Brierley*

Ihr Lieben,

dieses Buch müsst ihr einfach lesen. Und im Grunde könnte hier die Rezension auch schon wieder beendet sein, denn zu diesem Buch gibt es nicht viel zu sagen. Nicht, weil es schlecht ist, nein, es ist so gar ganz wundervoll. Sondern eher deshalb, weil ich der Geschichte nicht zu viel vorweg nehmen möchte.

Lion. Der lange Weg nach Hause von Saroo Brierley war auch so ein Buchmessenfund und hat mich absolut begeistert. Der Klappentext beginnt mit den Worten: „Ein wahres Märchen“ und ja das ist es auch diese Geschichte des fünfjährigen Saroo, der verloren geht, sich durch ganz Indien und Kalkutta schlägt und letztlich in Australien bei den Brierleys, seinen Adoptiveltern, landet. Eine bewegende Geschichte eines unglaublich starken Jungen, den die Vergangenheit nie loslässt und der sich als Erwachsener mit seinen spärlichen Erinnerungen im Gepäck auf die Suche nach seinem Heimatort und nach seiner Familie macht. Packend, emotional und einfach unglaublich. Mit Hilfe von Google Earth gelingt es ihm tatsächlich in einer fast zwei Jahre andauernden Suche den Ort zu finden, der dem in seinen Erinnerungen gleicht. Es folgt die Reise nach Indien und die Suche nach seinen Wurzeln. Immer in der Hoffnung auch seine Familie wiederzufinden.

Saroo Brierley erzählt in LION: Der lange Weg nach Hause von seiner Kindheit, dem Tag, der alles veränderte, seinen Erfahrungen als Straßenkind, seiner Adoption und dem Aufwachsen in Australien sowie der Suche nach seinem Heimatort und seiner Familie.

Dieses Buch rührt zu Tränen, denn die Geschichte dieses Jungen ist einfach so unglaublich. Unglaublich traurig und am Ende eben doch auch unglaublich schön.

Lion. Der lange Weg nach Hause, erschienen im Ullstein-Verlag, bekommt uneingeschränkt die Schulnote 1!

Viel Freude beim Lesen wünscht

Eure

Sylvi

*Beitrag enthält Affiliate-Links

Advertisements

3 Kommentare zu „LION. Der lange Weg nach Hause von Saroo Brierley*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s