Buch & Spiel

Mittelprächtig: Bibi & Tina Tohuwabohu total – Kartenspiel zum Film von Schmidt-Spiele (Rezension)

Rezension*

Ihr Lieben,

das der Film: Bibi und Tina Tohuwabohu total meine Tochter unglaublich gut gefallen hat, habe ich euch schon erzählt. Und auch ich muss sagen, dass es der beste Film aus der Bibi & Tina-Reihe war. Bei Schmidt-Spiele ist passend zum Film ein Kartenspiel erschienen. Wir haben es ausführlich getestet und möchten es euch heute näher vorstellen.

DSC_2880

 

Im Spiel enthalten sind eine ganze Menge Karten mit unterschiedlichen Bedeutungen, eine Spielfigur, 3 Hex-Chips und eine Übersichtkarte mit den möglichen Spielaktionen.

DSC_2886

Das Ziel des Spieles ist es gemeinsam mit Bibi und Tina Adea vor ihren Verwandten zu verstecken. Es gibt quasi positive und negative Kartenaktionen, die den Spielverlauf entscheidend beeinflussen können. Positiv finde ich, dass die Kinder zusammenspielen und nicht gegeneinander. Nicht so gut gefallen hat uns, dass die Anleitung recht kompliziert ist und man auch immer wieder die Anleitung zur Hilfe nehmen muss, um  nachzuvollziehen, was man als nächstes machen kann bzw. muss.

DSC_2905

Von der Idee her hat es meiner Tochter großen Spaß gemacht und ich denke, wenn man es ein paar Mal gespielt hat, kommt man ganz gut rein, aber ich bin schon der Meinung, dass man sich vor Spielbeginn genügend Zeit nehmen sollte, um den Spielverlauf zu verinnerlichen.

DSC_2891

Unser Fazit ist daher auch eher verhalten. Die Spielidee ist ganz gut, aber nicht ganz leicht zu verstehen (gerade nicht für Kinder). Große Bibi & Tina-Fans werden das Spiel aber dennoch lieben. Für den Spielaufbau braucht man relativ viel Platz. Es ist also auch kein Spiel, was sich für unterwegs eignet. Das ist jetzt kein Manko, aber ich  möchte es ansprechen, da man bei einem Kartenspiel sicher auch anderes vermuten könnte.

Wir haben einige Spiele von Schmidt-Spiele hier zu Hause. Ich muss jedoch leider sagen, dass dieses hier mich allerdings nicht so überzeugt hat, wie andere Spiele aus dem Haus. Das Spiel erhält daher die Schulnote 3!

Eure

Sylvi

*Vielen Dank an Schmidt-Spiele für das Rezensionsexemplar

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s